Allgemein

Spende des Inner Wheel Lüdenscheid

Inner Wheel Club spendet erneut 500 Euro an SoKo Respekt e.V.

Zum wiederholten Male durfte sich der Verein SoKo Respekt e.V. über eine Spende in Höhe von 500€ vom Inner Wheel Club Lüdenscheid freuen.
So überreichte die Präsidentin Gudrun Benninghaus und Christiane Krappe am Freitag dem Vorsitzenden Jens Hoffmann den Spendenscheck.
Sie war sichtlich begeistert von der Entwicklung des Vereins im letzten Jahr: „Es ist toll diese wichtige Arbeit für mehr Respekt in der Gesellschaft und vor Einsatzkräften finanziell unterstützen zu können“, so Benninghaus.

Der Verein SoKo Respekt e.V. wurde 2017 in Lüdenscheid gegründet und setzt sich für respektvolleres Verhalten gegenüber Rettungs- und Einsatzkräften ein. Sie halten Vorträge auf Veranstaltungen, bieten Workshops an und leisten so wichtige Aufklärungs- und Präventionsarbeit für unterschiedliche Altersgruppen.
„Um diese vielen Angebote ehrenamtlich umsetzen zu können, sind wir auf die finanzielle Unterstützung von Spendern angewiesen“, so Hoffmann. „Wir haben immer wieder neue Ideen und freuen uns daher sehr, dass der Inner Wheel Club Lüdenscheid auch in diesem Jahr wieder an uns gedacht hat.“